LSB 3D

Lärmschutz-Wand-Konfigurator

Errichtung von Lärmschutzwänden

Die Errichtung einer Lärmschutz-Maßnahme erfolgt durch die Landesstraßenverwaltung ohne Kostenbeteiligung Dritter. In der Regel bestehen dafür lange Wartezeiten. Daher hat das Land Steiermark die Möglichkeit zur Errichtung von Lärmschutzwänden in Eigenregie geschaffen: Anrainer erhalten einen Förderbetrag und errichten die Lärmschutz-Maßnahme gemäß den Vorgaben der Landesstraßenverwaltung.


Vorgaben zur Errichtung

In der Fachabteilung 18A des Landes Steiermark ist eine Mappe zur Errichtung von Lärmschutzwänden erhältlich. Im Internet steht mit dem Programm LSB 3D ein weiteres kostenfreies Instrument zur Verfügung. Beides hilft dem Anrainer Bau und Gestaltung einer Lärmschutzwand ohne spezielle Fachkenntnisse durchzuführen. Das Programm LSB 3D beinhaltet vom Land Steiermark vorgeschlagene Materialien, Designs und Muster. Diese zeigen besondere Möglichkeiten auf und helfen dem Anwender bei der anspruchsvollen Gestaltung seiner Lärmschutzwand.

Das eigene Grundstück

Die LSB 3D Anwendung bietet dem Benutzer die Möglichkeit, das eigene Grundstück sowie das unmittelbar umgebende Gelände darzustellen. Hierzu werden vorgefertigte Elemente wie Häuser, Garagen, Fahrzeuge, Bäume, Sträucher, etc. individuell konfiguriert und auf der Zeichenfläche positioniert. In diese auf die eigenen Erfordernisse angepasste Umgebung zeichnet man nun die Lärmschutzwand.

Gestaltung der persönlichen Lärmschutzwand

Der Benutzer wählt aus zwei Gestaltungsvarianten: klassische Wandmustern und Materialien wie Holz und Mauerwerk oder die moderne Designlinie (Mantelbetonstein). Auswahloptionen wie Farbe, Steinstruktur und reliefartige Verlegung erlauben eine individuelle Gestaltung der Wände. Türen, Tore, Einfahrten und Sichtfenster können ebenfalls in die Wand integriert werden.

Die einfache Handhabung des Programmes und die sofort sichtbare Voransicht laden zum Experimentieren mit Farben und Strukturen ein. Gleichzeitig wird mit jedem Ergebnis dem ästhetischen Anspruch Folge geleistet.

3D Ansicht hilft bei räumlicher Vorstellung

Die 3D-Ansichtkann jederzeit während der Gestaltung aufgerufen werden. Der Anwender sieht hier seine Planungsumgebung aus verschiedenen Blickwinkeln. Die 3D Ansicht bietet eine optimale Orientierungshilfe um Entfernungen und Höhen beim Bau abzuschätzen.

Planungsgrundlage zum Bauen ausdrucken

Hat sich der Anrainer für ein Wanddesign entschieden, druckt er Lageplan, 3D-Vorschau und eine Wandabwicklung samt Materialbedarf als Planungsgrundlage für die Umsetzung mit dem Baumeister aus.

Zusätzlich kann jedes Projekt am eigenen Computer gespeichert und jederzeit wieder geöffnet und weiterbearbeitet werden.